Blutmond über Melaten

mit Clamotta

Die Februartermine unseres Krimis mußten wegen Krankheit auf Mai und Juni verschoben werden und sogar im September gibt es noch drei Zusatztermine der Krimishow (8.-10.9.22). Unser Improquartett sucht in alter Form gemeinsam mit dem Publikum die Mörder*in unter dem geheimnisvollen Blutmond auf dem Melatenfriedhof. Das wird ein schaurig-schönes Abenteuer, bei dem wie immer kein Auge trocken bleibt.

Tickets

Nach oben